ATELIERTAGE WALDTRUDERING
Kunst und Kunsthandwerk    


Andrea Matheisen 

Bildhauerei - Malerei - Bronzekurse

 

Atelier- und Skulpturengartenbesuch jederzeit gerne nach Vereinbarung!

Fotos:
"Der Tag an dem ich dem wunderbarsten Menschen der Welt begegnete" / Höhe 158 / Bronze/ 2019
"Sich im Suchen finden" / Öl / 2019
"Mein eigener Weg" /  Bronze
Einblicke in meine Atelierausstellungswerkstatträume mit Skulpturengarten
beim Modellieren

Vita

Diplom - Mode - Design, Hochschule Pforzheim
seit 2000 freischaffende Künstlerin, Bildhauerei / Malerei
Dozentin für Kleinplastiken aus Bronze
Visuelle Meditationsreise-Leiterin
Träumerin
Ausstellungen in Deutschland, Italien, England, Spanien, Schweiz, Luxemburg, Österreich, Indien
lebt und arbeitet in München

"Von meinen Kindern habe ich die Leichtigkeit - von meinem Mann das Vertrauen.
Von der Mutter die Sehnsucht nach Stille - vom Vater den Sinn für klare Gedanken.
Von der Großmutter Kreativität und Bodenständigkeit -
und von Zwängen, die auf mich ausgeübt wurden, die Freiheit!"
 
Projekte
seit 2013 Intitiatorin Ateliertage München-Waldtrudering   www.ateliertage-waldtrudering.de
seit 2016 Initiatorin Salonabende   www.salonfestival.de
seit 2017 Charity Projekt Nepal - education and medicine   www.chiemgau-biking.com
2018 Ägypten - Fayoum Art Center - Dozentin für Bronzeplastiken
seit 2019 Aufbau des Skulpturengartens " Garten der Phantasie " www.andrea-matheisen.de
2020 Indien - Udaipur - Dozentin für Bronzeplastiken
 
Arbeiten im öffentlichen Raum und Kunstsammlungen
2013 Gemeinde Ottobrunn
2018 Allianz Kulturstiftung International

Philosophie

"Es sieht so aus, als betrachte ich das Nichts, aber für mich ist es Alles!
Der Mensch hinter der Wahrheit - oder die Wahrheit hinter dem Menschen.
Bei meinen Bronzearbeiten in reduzierter Darstellung bis zur Abstraktion in der Malerei, erforsche ich seit Jahren mit nicht nachlassender Neugierde die Tiefe und die Leichtigkeit, Humor und Ernst, Abwesenheit und Anwesenheit von Gefühlen - bis hin zu einer weiten Seelendimension, die sich nur ohne Wort beschreiben und ausdrücken lässt.
Um zu einer möglichst großen Klarheit zu gelangen, stelle ich während der Arbeit - und oft nicht nur dann - meine Träume über die Vernunft, denn so lässt sich Vieles unterbewusst lösen, was bewusst nicht zu lösen gewesen wäre".
  

  

Das Atelier von Andrea Matheisen finden Sie in der Von-Erckert-Straße 30